· 

Welatop Wäschesäcke

Werbung *Testprodukt*

 

Juchhuu meine Lieben, heute kamen meine kostenlosen Testprodukte von der Firma Welatop bei mir an.

 

Leider kann ich nicht soviel über die Firma schreiben, da ich schlicht weg nichts gefunden habe.

Drum komme ich jetzt schon zu meinem Fazit:

Ich habe, wie ihr oben sehen könnt, zwei wunderbare Faltwäschekörbe von der Firma WELATOP erhalten. Zuerst habe ich gedacht, dass sie bestimmt nicht viel aushalten, da man sie ja schließlich falten kann, um sie dann sehr platzsparend zu verstauen, aber ich bin eines besseren belehrt worden. Nun möchte ich sie euch vorstellen. Ja, wo fange ich denn mal am besten mit an? Die Größe!

Sie haben die Größe 30x30x50cm, und entspricht so ca. 4-6-kg Wäsche. Finde ich beachtlich, denn so hat man immer schön Ordnung im Raum, und man kann die Wäsche gleich schon vorsortieren.

Jeder Korb und jede Seite hat ein anderes Design. Es sind trendige Streifen, Sterne aber auch Wortprints auf ihnen zu finden. Ach ja, die Wortprints haben alle mit Wäsche zu tun :-). 

Durch ihren tollen Druck verleihen sie dem Raum einen modernen und frischen Touch. Es gibt sie noch in den Farben Weiß/Blau, Blau/Weiß, Weiß/Grau, Grau/Weiß

Sollte man mal Verschmutzungen an den Wäschekörben feststellen, ist es kein Grund zur Verzweiflung. Man kann den Dreck einfach mit einem feuchten Tuch von außen abwischen. Da hat man an uns Hausfrauen gedacht :-))

Ebenso hat der Entwickler auch an unsere Tragekraft gedacht. Sie bringen ein geringes Eigengewicht mit, und haben zudem noch zwei robuste, gut anzufassende Tragegriffe an Bord.

Leider keine Ausrede mehr für uns, dass es uns zu schwer ist :-(

 

Man kann diese Säcke auch hervorragend für die Kinderzimmer benutzen.. So lernen sie auch ganz schnell Ordnung zu machen und zu halten.

 

Vielen Dank an die Erfinder.... :-))