· 

Nebona Gewürze

Werbung *Testprodukt*

 

Hi, und wieder neue Gewürze für meinen Mann :-)) Heute kam das tolle kostenlose Testpaket von Nebona Gewürze bei mir an.

 

Nebona Gewürze ist ein Unternehmen mit Geschichte. 1893 begann die Geschichte in Pasing. Georg Neeb eröffnete "Neeb Kolonialwaren", aber es war von Beginn an kein normales Lebensmittelgeschäft. In den Nachkriegsjahren begann der Einstieg in den Gewürzhandel. Das Geschäft mit der exotischen Ware lief von Anfang an bestens, denn Gewürze waren damals rar. Friedrich Neeb war nicht länger nur Kolonialwarenhändler, er gewann schnell an Ansehen als findiger Unternehmer und Gewürzexperte.

1969 investierte Neeb in den Bau eines neuen Firmengebäudes. Mit seinen Geschäftspartnern Lothar Wolff und Nikolaus Bichlmayer. baute er auf einem 5.500 Quadratmeter großen Grundstück in Gräfelingen eine moderne Gewürzmühle, eine Tankstelle und eine Lebensmittel-Großhandlung. Schon vorher hatte er seine Unternehmensanteile und die Geschäftsleitung an seine Partner weitergegeben. 1983 verstarb Friedrich Neeb. Inzwischen halten bereits deren Kinder die Gesellschafteranteile. 1987/88 wurde der Großmarkt leider geschlossen, aber seitdem konzentrierte man sich mehr auf den Ausbau der Nebona Gewürze. In den folgenden Jahren hat sich das Unternehmen erfolgreich zu einem renommierten Gewürzspezialisten mit qualitativ hochwertigen Produkten weiterentwickelt. Qualitäts- und Umweltmanagement-Systeme, verschiedene Zertifizierungen (z.B. nach dem internationalen Food Standard IFS), ein System zur Gefahrenanalyse und der Beitritt zum Umweltpakt Bayern sind die Zeichen dafür, dass Nebona Gewürze heute ganz in der Moderne angekommen ist. Da ist es ein ganz logischer Schritt, dass Nebona Gewürze auch Produkte aus biologischem Anbau in das Sortiment integrierte. Bereits seit 1993 versorgt das Unternehmen vor allem die Brotindustrie mit Produkten in Bio-Qualität. Seit 1999 ist Nebona biozertifiziert. Und 2008 wurde die neue Bio-Linie für den Einzelhandel bei der Bio-Fach in Nürnberg vorgestellt. Besonderen Anklang fanden die innovativen Produkte BuKross®, der Nebona-Reis- bzw. Dinkel-Sirup und die Trocken-Pesto-Mischungen. BuKross®, die leckere und gesunde Buchweizen-Knabbermischung, wurde 2009 patentiert und 2010 als europäischer Markenname registriert.

Das Sortiment ist nach den 5 Elementen aufgeteilt. 

 

ELEMENT HOLZ – Der Neubeginn

Holz ist der Frühling und der Neubeginn. Die Zeit des ersten, frischen Grün nach einem langen kalten Winter. Holz steht auch für die erste Phase des Lebens, die Kindheit und das Wachstum. Im Menschen bewirkt die Holzenergie die aufbrechende Aktivität. Deshalb ist auch der Frühling sie Zeit in der wir beginnen unsere neu gefassten Pläne umzusetzen. Auf körperlicher Ebene steht Holz für den Funktionskreislauf Leber und Gallenblase. Der saure Geschmack ist dem Holzelement zugeordnet. Er zieht zusammen und hilft uns unsere Säfte zu bewahren. Nahrungsmittel des Holz Elementes enthalten Enzyme die für die Verdauung von Eiweiß wichtig sind.

  

ELEMENT FEUER - Das Junge Erwachsensein

Feuer steht für den Sommer, die Hitze, für die Phase des jungen Erwachsen-seins. In der Zeit ist die Jugend in der vollen Blüte, aber auch die Natur steht in voller Blüte. Das Feuerelement verleiht unserem Leben Schwung. Auf körperlicher Ebene steht Feuer für den Funktionskreislauf Herz und Dünn-darm. Der bittere Geschmack ist dem Herzen zugeordnet und leitet das Qi nach unten. Bittere Nahrungsmittel regen die Gallenblasentätigkeit an und sind unerlässlich für eine gute Fettverdauung.

 

ELEMENT ERDE - Zeit der Fruchtbarkeit

Die Erde steht für den Spätsommer, die Zeit der Ernte. Sie ist aber auch ein Symbol für Mütterlichkeit und Fruchtbarkeit. Sie steht für das Erhalten von Leben, für Sicherheit und Geborgenheit, und für Fülle und Großzügigkeit.

Menschen mit einer gesunden Erde zeichnen sich aus, durch Mitgefühl, der Sorge für sich und andere, Anerkennung und Sympathie und durch ein Gefühl von Liebe und Verbundenheit Auf körperlicher Ebene steht Erde für den Funktionskreislauf Milz und Magen. Der süße Geschmack ist der Erde zugeordnet und ist der Geschmack unserer Mitte. Die Grundnahrungsmittel haben einen großen Süßanteil. Der süße Geschmack beruhigt und nährt, ist aber auch meist schwer bekömmlich.  Deshalb sind die anderen vier

Geschmacksrichtungen so wichtig,  um das Essen bekömmlich zu machen.

 

ELEMENT METALL – Das Abschiednehmen

Das Element Metall steht für den Herbst, das Abschiednehmen vom Überfluß des Sommers und der Rückzug der Kräfte in die Wurzeln. Abschied heißt immer auch Loslassen und Trauer. Das Metallelement unterstütz auch unsere Abwehrenergie. Körperlich repräsentiert Metall den Funktionskreislauf Lunge und Dickdarm. Dabei unterstützt der scharfe Geschmack, der dem Metall Element zugeordnet ist und bewegend wirkt.

 

ELEMENT WASSER – Der Neubeginn

Das Wasser Element repräsentiert die Zeit des kalten Winters und des Rückzuges in der wir sparsam mit unseren Kräften umgehen sollten.

Das Element Wasser symbolisiert die letzte Lebensphase das Alter, den Tod aber auch den Neubeginn. Die Natur hat sich nach innen zurückgezogen und sammelt ihre Kräfte für den nächsten Frühling. Der Winter ist die Zeit der Regeneration und Ruhe. Körperlich repräsentiert das Element Wasser den Funktionskreislauf Niere und Blase. Die Nahrungsmittel aus dem Wasserelement haben einen salzigen Geschmack und sind Mineralienreich.

 

Mein Testpaket enthielt:

  • Bio Pesto Arrabiata - Element Holz
  • BuKross - Element Feuer
  • Sirup Reis - Element Erde
  • Bio Dip Zimtzauber - Element ??

 

Mein Fazit:

Bei Gelegenheit wird das Pesto ausprobiert. Dann erzähle ich auch sofort wie es war. 

Also........ dran bleiben :-))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0